News

Sportlich ins neue Jahr

Ein sportlich motiviertes und gesundes Jahr 2022 wünscht der Verein Sonne bewegt Berge e.V. allen Mitgliedern und denen, die es vielleicht bald werden wollen.

Unser Rehasport startet wieder ab 3.01.22. Wir hoffen ihr seit alle erholt und optimistisch ins neue Jahr gerutscht, so dass wir mit viel Spaß und bestenfalls wieder mit mehr Normalität alle gemeinsam durch das kommende Jahr sporteln, um gesund und fit zu bleiben bzw. zu werden.

Unser Kursangebot läuft weitestgehend normal bezüglich der gewohnten Kurszeiten.

Die Liebigstrasse und das Buddehaus sind noch immer geschlossen, so dass die angebotenen Kursausweichmöglichkeiten bestehen bleiben.

Für unsere Wassergymnastikteilnehmer der Hinweis, dass Montag  bis auf weiteres unsere Kurse 12.30 und 13.15Uhr zusammengelegt sind auf die Zeit um 13.15Uhr. Freitag Abend findet ebenfalls nur ein Kurs um 17Uhr statt. Rehasportler des Kurses 18Uhr kommen wie gehabt bitte bereits um 17Uhr.

Bei Fragen sind wir zu unseren Sprechzeiten Dienstag und Freitag (siehe unter Kontakt) für Euch erreichbar.

Liebe Neujahrsgrüße vom ganzen Team SBB e.V.

 

Corona-Büro-Regeln, aktueller Stand unserer Kurse

 

Die aktuelle Corona-Welle zwingt uns zum Schutze aller viele Abläufe anzupassen und leider auch zu Einschränkungen bezüglich des Sportes.

So ist entsprechend der Corona-Notfall-Verordnung ein Besuch im Büro nur nach telefonischer Voranmeldung und entsprechend der 2G-Regel (geimpft /genesen) möglich.

Ausnahmen bilden Kinder bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres in Begleitung ihrer Eltern bzw. Erwachsene mit ärztlicher Verordnung. Bei den Kindern wird ein Schultest anerkannt, bei den Erwachsenen gilt auch ein tagesaktueller Coronatest (bzw. 3G-Regel).

Unsere Sprechzeiten Di, Mi und Fr von 9-12Uhr sowie Di von 14-17Uhr bleiben bestehen.

Nach etwas holprigem Start diese Woche bezüglich unserer Kursdurchführungen in einigen Sporthallen, steht aktuell fest, dass alle Rehasportler (mit aktuell gültiger Rehasportverordnung) weiterhin Sport von offizieller Seite her machen dürfen. Dies ist nun auch möglich in:

  • unseren städtischen Sporthallen (An der Kotsche, Mannheimer Str., Dieskaustr., Wittenberger Str. )
  • in den Schwimmhallen (Grünauer Welle, Elsterbad, Kolmstr., SH West, Kirschbergstr.)
  • in unseren eigenen Sportstätten (Grünauer Allee und in Markranstädt)

Überall gilt die 3G-Regel. Die Nachweise sind vor Ort immer mitzuführen.

Leider ist es für uns aktuell nicht möglich das Buddehaus als kulturelle Einrichtung zur Durchführung unseren Rehasportkurse zu nutzen. Hier gibt es Ausweichmöglichkeiten für die Wittenberger Strasse. Unklar ist aktuell, ob der Sport in der Liebigstrasse ab kommender Woche wieder fortgeführt werden kann. Wir geben den Teilnehmern Bescheid, sobald die internen Prüfungen beendet sind und die Entscheidung gefallen. Rehasportteilnehmer die an Ausweichmöglichkeiten interessiert sind, melden sich gern telefonisch im Büro.

Auch für weitere Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Wir bitten um Euer Verständnis, wenn in diesen hektischen Tagen mit ständig neuen Änderungen etwas mal nicht so läuft, wie es sein sollte und hoffen recht bald auf einen wieder reibungslosen Vereinsbetrieb, gesund und munter.

Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent. Euer Team von SBB e.V.

 

Lieber Mitglieder,

ab 22.11. – 12.12.21 gilt laut Sächsischer Corona-Notfall-Verordnung:

Vereinssport darf in all unseren Sport- und Schwimmeinrichtungen stattfinden, jedoch nur

für Kinder bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres sowie für medizinisch notwendige Behandlungen, d.h. für alle Mitglieder mit einer aktuell gültigen Rehasportverordnung!  Es besteht zudem die Pflicht zur Vorlage eines Impf- oder Genesenen- oder Testnachweises (=3G Regel).

Somit finden unsere Kinderkurse nach aktuellem Plan ausnahmslos statt. Dabei ist darauf zu achten, dass kein Publikumsverkehr in den Schwimm-und Sporthallen erlaubt ist. Wir bitten daher darum, dass die Kinder rechtzeitig vor Kursbeginn da sind, um gemeinsam mit den Trainern in die jeweilige Halle zu gehen.

Ein Großteil unserer Erwachsenenkurse besteht aus Rehasportlern. Somit finden auch fast alle anderen Kursformate statt.

Sollte sich jemand unsicher sein, so bitten wir, dass beim jeweiligen Trainer oder im Büro nachgefragt wird. Sprecht gern auch auf den AB, wir rufen Euch schnellstmöglich zurück. Wir wünschen Allen beste Gesundheit und hoffen, dass ab 15.12.21 wieder ohne Einschränkungen für Alle trainiert werden kann. 

Euer Team von SBB e.V.

Bowling

Die geplante Bowlingveranstaltung in der Diezmannstrasse 5, im Starlight-Bowling am 18.11. , findet wie geplant für interessierte Teilnehmer statt. Bitte bringt eure Nachweise (geimpft/genesen) mit. Alle Bowler kommen ca. 15.45Uhr.

Eine ungefähre Einteilung der Bahnenbelegung haben wir diesmal schon vorgenommen und teilen Euch dies dann vor Ort mit. Zum gemeinsamen Essen ist für danach gegen 18Uhr ein Tisch reserviert.

Wir freuen uns auf einen angenehmen Nachmittag/Abend.

Euer Team von SBB e.V.